If this site was useful to you, we'd be happy for a small donation.

Regier, Heinrich A. (1888-1960)

From Biograph
Jump to: navigation, search

Mennonitische Rundschau obituary: 1961 Feb 1 p. 11

Birth date: 1888 Aug 17

Text of obituary:

Heinrich A. Regier †,

Möchte hiermit einen Bericht über das Abscheiden eines alleinstehenden Bruders und M.R.-Lesers geben.

Heinrich A. Regier, geb. 17. Aug. 1888 in Südrußland, kam 1923 nach den USA und hat in Kansas, Chicago und schließlich hier in Reedley, Kalif., gewohnt. 1957 fand er im Reedley-Altenheim Aufnahme, worüber er auch sehr froh war. Er hatte gute Pflege und auch Gesellschaft, war aber kränklich. Er wurde schließlich sehr krank. Man hat oft Pred. Epp und auch ab und zu mich gerufen, wenn ihm alles zu schwer werden wollte. Er hatte ein starkes Gottvertrauen und hat in den schweren Stunden kindlich um Auflösung gefleht. Am 20. Dezember 1960 hat der liebe Gott das Gebet erhört. Br. Regier durfte übergehen zur ewigen Ruhe. Am 23. Dezember war das Begräbnis von der Ersten Mennonitenkirche in Reedley, Kalif., aus.

Dieses soll allen Verwandten und Freunden zur Nachricht dienen.

J. J. Wall
103 Kleinsasser Avenue,
Reedley, Kalif., USA.

Personal tools