If this site was useful to you, we'd be happy for a small donation. Be sure to enter "MLA donation" in the Comments box.

Bergthold, Phillipp (1837-1917)

From Biograph
Revision as of 15:51, 23 March 2009 by Jlynch (Talk | contribs)

(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to: navigation, search

Christlicher Bundesbote obituary: 8 Feb 1917 p. 6


Birth date: 1837


text of obituary:


Bergthold. -- Philipp Bergthold, bei Reedley, Kalif., am 22. Januar 1917, im Alter von 79 Jahren, 7 Monaten und 9 Tagen. Er wurde geboren in Rosenberg, Oesterreich, am 13. Juni 1837. Daselbst schloß er sich im Jahre 1852 der Mennonitengemeinde an. Im Jahre 1861 verehelichte er sich mit Magdalena Kintzi. Im Jahr 1882 kam er mit seiner Familie nach Amerika. Etwa ein Jahr wohnten sie in Pennsylvanien und zogen dann nach Mankato, Minn., wo sie bis zum Jahre 1910 wohnten. In diesem Jahre zog er nach Reedley, Kalif., wo er bis zu seinem Ende lebte. Die Beerdigung fand am 25. statt. Da seine Frau schon ein Jahr leidend ist, predigte Br. Krehbiel am Hause deutsch über Heb. 13, 14. An der Kirche predigte Br. Neufeld deutsch über Jes. 38, 1. Er hinterläßt seine kranke Gattin, 2 Söhne und 2 Töchter, seinen Tod zu betrauern.

Personal tools