If this site was useful to you, we'd be happy for a small donation. Be sure to enter "MLA donation" in the Comments box.

Bergman, Rosa Wütrich (1870-1942)

From Biograph
Revision as of 10:44, 17 October 2013 by Jlynch (Talk | contribs)

Jump to: navigation, search

Christlicher Bundesbote obituary: 1942 Apr 28 p. 14

Birth date: 1870 Oct 11

text of obituary:

Rosa Wütrich Bergman, geb. in der Schweiz am 11. Oktober 1870, starb am 24. Februar 1942, nach langem Leiden an Krebs, im Alter von 71 Jahren. Die Heimgerufene war Glied der Ersten Mennonitengemeinde in Monroe, Washington. Die Familie Bergman wohnte früher in Oklahoma und dann in California. Frau Bergman war eine Zeitlang im Dienste der Mission der Allgemeinen Konferenz unter den Indianern in den Anfangsjahren unserer Mission im Indian Territory (jetzt Oklahoma). Die Begräbnisfeier wurde geleitet von ihrem Prediger M. M. Lehmann, Monroe Washington


The Mennonite obituary: 1942 May 12 p. 14

Personal tools